• Ahlftener Flatt

    Ahlftener Flatt

    genießen Sie einen sonnigen Nachmittag

  • Timmerloher Allee

    Timmerloher Allee

    dies Licht gibt es nur im Winter

  • Wilseder Berg

    Wilseder Berg

    genießen Sie diese Stimmung

  • Totengrund

    Totengrund

    der Schnee verzaubert die Landschaft

Wetter in Wilsede:

leichter Regen

Inhalt

  • Naturzeit - Kalender

    Naturzeit - Kalender

    Diese Naturphänomene sollten Sie nicht versäumen!

    Wann ist das Wollgras am schönsten?

    Wann sind die Frösche blau und wann blüht eigentlich die Heide?

    Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie auf dem Naturzeit-Kalender der Lüneburger Heide GmbH.

    Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie direkt dorthin: Lüneburger Heide GmbH

  • unser REK auf dem Weg nach Hannover

    unser REK auf dem Weg nach Hannover

    alle Regionalen Entwicklungskonzepte (REK) der 21 Regionen im Bezirk des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) Lüneburg haben formale Prüfung bestanden.

    Der erste Prüfungsschritt erfolgte landesweit einheitlich nach einer Checkliste. Nun werden die Exemplare fristgerecht nach Hannover gesandt. Lesen Sie hier die Pressemitteilung. Die Naturparkregion erwartet ab Mai die abschließende Entscheidung, die durch eine Fachjury gefällt wird. Wir sind zuversichtlich, ab dem Sommer 2015 eine anerkannte LEADER-Region zu sein und unser Regionales Entwicklungskonzept (REK) mit einem neuen Regionalmanagement und Unterstützung der Region umsetzen zu können. Informationen zur LEADER-Bewerbung

  • 3. Naturpark-Sommercamp vom 24. - 29.08.2015

    3. Naturpark-Sommercamp vom 24. - 29.08.2015

    Jetzt anmelden!

    Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Sommercamp des Naturparks Lüneburger Heide geben. Vom 24. - 29.08.2015 werden wir die Hütten des Naturcamps Egestorf beziehen und uns auf spannende Abenteuertouren begeben. "Die Natur entdecken und von ihr lernen", so lautet das diesjährige Motto. Und so soll es auch darum gehen, Ideen zu entwickeln, wie wir im Alltag umweltgerechter handeln können. Nähere Infos zum Naturparkentdeckerprogramm und das Anmeldeformular zum Sommercamp finder ihr hier.

  • Barrierefrei im Naturpark

    Barrierefrei im Naturpark

    Damit Sie Ihren Ausflug in den Naturpark gut planen können, haben wir Ihnen wichtige Informationen zusammengestellt.

    Barrierefrei bedeutet auch, dass Informationen für Alle verständlich sind. Wir haben daher umfassende Informationen über unseren Naturpark in einer Broschüre gesammelt.

    Diese Broschüre "Naturpark Lüneburger Heide in Leichter Sprache" sowie weitere Informationen zu unseren Barrierefreien Naturerlebnissen haben wir für Sie hier zusammengestellt: Barrierefrei im Naturpark

  • Naturpark und Naturschutzgebiet

    Naturpark und Naturschutzgebiet

    1070 km² groß ist die einzigartige Kulturlandschaft des Naturparks und des Naturschutzgebietes, die viele seltene und gefährdete Pflanzen und Tiere beheimaten.

    Insgesamt befinden sich in der Region Lüneburg 212 einzelne Naturschutzgebiete. Mit den Heideflächen der Truppenübungsplätze Munster Nord, Süd und Bergen bildet das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas. Hier ist eine Landschaft erhalten geblieben, die jedes Jahr Millionen Menschen – Touristen und Wochenendbesucher – anlockt und begeistert.

Inhalt

  • 32 Naturwunder

    32 Naturwunder

    Entdeckungsreise in der Heide

    Panoramen, Hünengräber, Quellen, Heide, Moore und vieles mehr.

  • Einkaufsführer

    Einkaufsführer

    Regionale Produkte

    Heidehonig, Heidespargel, Heide-Bier, Heidekartoffeln und mehr.

  • Aktuelles und Presse

    Aktuelles und Presse

    Naturpark Aktuell

    Veröffentlichungen, Presse-Mitteilungen, Infobriefe, Aktuelles