• Startseite
  • Homepage
  • Unsere motiviertesten Naturpfleger

    Unsere motiviertesten Naturpfleger

    Treffen Sie die Schnucken in der Heide

  • Schlechtes Wetter gibt es nicht

    Schlechtes Wetter gibt es nicht

    Ein Besuch in der Heide lohnt sich immer

  • Frischer Honig für Sie

    Frischer Honig für Sie

    Probieren Sie den leckeren Heide-Honig

  • Radtour am Wilseder Berg

    Radtour am Wilseder Berg

    Den Naturpark Lüneburger Heide aktiv erleben

Wetter in Wilsede:

18°

Klarer Himmel

  • In den Naturpark-Sommercamps gab es viel zu entdecken.

    In den Naturpark-Sommercamps gab es viel zu entdecken.

    Zwei Wochen voller Sonnenschein und zahlreichen Abenteuern waren für unsere Naturpark-Entdecker eine tolle Erfahrung.

    Rehlingen/Amelinghausen - Vierundvierzig Kinder durften dieses Jahr auf dem NaturCampus Bockum und auf Exkursionen in den Naturpark Lüneburger Heide jede Menge erleben. Imkerei, Waldkräuterbutter, Landwirtschaft und Waldabenteuer - für jeden war etwas dabei. Und alle durften lernen, dass Ferienspaß und Lernen über Nachhaltigkeit im Naturpark zusammen gehören! Lesen Sie alle Hintergründe in unserer Pressemitteilung (PDF, 127 KB).

  • Heide-Shuttle Saison 2018

    Heide-Shuttle Saison 2018

    Informationen und Unterlagen zur Heide-Shuttle Saison 2018

    Am Sonntag, den 15. Juli, ist der Heide-Shuttle in seine 13. Saison gestartet. Bis zum 15. Oktober fährt er wieder auf vier Ringen täglich 5 bis 6 mal seine Kreise durch unsere Naturparkregion. Die Niederflurbusse sind jeweils mit einem Fahrradanhänger für 15 Räder ausgestattet und sind für jeden Fahrgast und jedes Fahrrad kostenlos.
    Das Streckennetz, Fahrtzeiten sowie aktuelle Hinweise finden Sie auf der Seite Heide-Shuttle. Gern können Sie den Flyer in Papierform und weiteres Prospektmaterial bei den Naturpark-Infostellen und in unserem Naturpark-Kiosk anfordern.

  • Heideblüten-Barometer 2018

    Heideblüten-Barometer 2018

    Als Faustregel für die Heideblüte gilt: Die Heide blüht vom 8.8. bis 9.9.

    Auf Grund der lange währenden Trockenheit und dem Heideblattkäfer in den Altheiden erwarten wir in diesem Jahr eine deutlich eingeschränkte Heideblüte.
    Auf den Flächen mit jungen Heiden beginnt die sehr verhaltene Blüte schon jetzt. Wir hoffen sehr auf Regen, so dass die Heide hier und da noch einen "Schub" kriegen könnte. Im Heideblüten-Barometer der Lüneburger Heide GmbH können Sie den Blütenstand anhand von Fotos aus verschiedenen Heideflächen selbst beobachten: Heideblüten-Barometer
    Wir werden leider in diesem Jahr keinen LILA Teppich ausbreiten. Gern stellen wir Ihnen einige Heideflächen vor: Naturerlebnis Heide
    Und auch bei unseren 47 "Naturwundern und Naturblicken" erleben Sie Heideflächen, aber auch Wälder, Moore, tolle Aussichten und Vieles mehr: Naturwunder und Naturblicke

  • Spende des 1. Lüneburger Heide - Staffellaufs übergeben

    Spende des 1. Lüneburger Heide - Staffellaufs übergeben

    Insgesamt 4.500 Euro wurden gespendet, unser Naturpark erhält 1.500 Euro

    Mitte Juni führte der Staffellauf durch unseren Naturpark. Und neben dem sportlichen Event geht es den Veranstaltern auch um Nachhaltigkeit in Bezug auf Gesundheit und Natur. In dieser Woche wurden die angekündigten Spenden übergeben. 3.000 Euro erhält die Fördergemeinschaft Kinderkrebszentrum Hamburg und wir freuen uns über 1.500 Euro, die direkt zur Fahrtkosten-Unterstützung in unserem Projekt "Klassenziel Naturpark" eingesetzt werden. HERZLICHEN DANK!
    Erfahren Sie mehr zum Klassenziel Naturpark und zum 1. Lüneburger Heide-Staffellauf

  • Studie zum nachhaltigen Kanuwandern an der Luhe

    Studie zum nachhaltigen Kanuwandern an der Luhe

    Zahlreiche Akteure wurden bei der Erstellung der nun vorliegenden Studie beteiligt.

    Die Samtgemeinden Salzhausen, Amelinghausen und die Stadt Winsen haben gemeinsam ein Konzept erstellen lassen, das sich mit der Zukunft des Kanufahrens an der Luhe beschäftigt. Untersucht wurde dabei die Strecke von Oldendorf bis nach Winsen. Dabei ging es um die Besucherlenkung, den Naturschutz, die Kommunikation und die Sicherheit. In einem zweiten Schritt sollen einige der erarbeiteten Maßnahmen umgesetzt werden. Erfahren Sie mehr in der Studie.

  • 320.000 € für 10 Projekte

    320.000 € für 10 Projekte

    Die Lokale Aktionsgruppe beschließt Förderung von Projekten über LEADER

    Am 19.06.2018 hat die Lokale Aktionsgruppe insgesamt 10 Projekte für eine Förderung über LEADER beschlossen. Getagt wurde in der Kulturscheune Westergellersen, dessen Umbau ebenfalls über Leader befördert wurde. Die Projektvielfalt war groß. In der Pressemitteilung finden Sie weitere Informationen zu den Projekten.

  • Studie zur E-Mobilität für die Region Lüneburg

    Studie zur E-Mobilität für die Region Lüneburg

    Kooperationsprojekt von 14 LEADER/ILE Region abgeschlossen

    Über eine hervorragende Datenbasis zum Thema Elektromobilität können sich Gemeinden, Städte, Stromanbieter, die IHK und viele mehr in der Region Lüneburg freuen. Wer das Thema angehen möchte bzw. bei der Planung die prognostizierten Entwicklung für die Region berücksichtigen will, kann sich ab sofort in der Kurzfassung und der Langfassung der Studie zur E-Mobilität in der Region Lüneburg informieren.

    Weitere Infos können Sie unter dem Stichwort LEADER/geförderte Projekte nachlesen.

  • Naturpark Saatguttütchen

    Naturpark Saatguttütchen

    Nehmen Sie teil am Fotowettbewerb!

    An zahlreichen Veranstaltungen in der Region werden ab sofort Saatguttütchen der LEADER Naturparkregion Lüneburger Heide verteilt. Über dreißig verschiedene regionaltypische Wildpflanzen sind in dem kleinen Tütchen enthalten und erfüllen Ihren Garten hoffentlich mit viel Leben und Farben.
    Wir freuen uns über Fotos der ausgesäten Pflanzen und prämieren die besten Fotos gern mit attraktiven Preisen. Weitere Infos zu der Aktion und den Preisen gibt es unter Gärten und Blühendes.

  • Klassenziel Naturpark - außerschulische Lernorte entdecken

    Klassenziel Naturpark - außerschulische Lernorte entdecken

    Das Projekt fördert Fahrten von Schulklassen zu außerschulischen Lernorten - und für alle Jahrgangsstufen ist etwas dabei.

    Die ersten Angebote wurden bereits vor den Sommerferien gebucht und besucht. Noch bis November 2018 können im Rahmen der Aktion "Klassenziel Naturpark" wieder zahlreiche spannende Angebote bei unseren Bildungspartnern in der Lüneburger Heide besucht werden. Und das zu unschlagbaren Preisen - denn der Naturpark fördert die An- und Abreise großzügig. Interessiert? Dann schauen Sie sich die Klassenziele einmal genauer an!

  • Naturpark-Kiosk - Mitbringsel für Zuhause

    Naturpark-Kiosk - Mitbringsel für Zuhause

    Ganz neu im Naturpark-Kiosk: Filz-Sitzkissen gegen kalte Bänke

    In unserem Naturpark-Kiosk finden Sie neben Flyern, Broschüren und Schnuckenköteln nun auch unsere Sitzkissen aus Original Heidschnucken-Filz, gewachsen, geerntet und gefertigt im Naturpark Lüneburger Heide.
    Auch im Herbst lohnt sich ein Besuch im Naturpark und fürs bequeme und warme Sitzen können wir es nur "wärmstens" empfehlen.
    Dieses und weiteres Informationsmaterial oder Mitbringsel können Sie in unserem Naturpark-Kiosk ganz einfach bestellen.

  • Wie viele Wölfe gibt es in Deutschland?

    Wie viele Wölfe gibt es in Deutschland?

    Und wie sieht die aktuelle Verbreitung aus? Antworten finden Sie auf dem neuen Internetportal des Bundes zum Wolf in Deutschland

    Die Nachfrage nach aktuellen bundesweiten Informationen zur Anzahl und auch zur Ausbreitung der Wölfe steigt stetig. Seit heute finden Verbände, Behörden, Wissenschaft und alle weiteren Interessierten wissenschaftliche Fakten und exakte Daten zum Wolfsvorkommen in Deutschland auf der Website www.dbb-wolf.de.   Das neue Internetportal wird durch die Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) bereitgestellt. Die DBBW sammelt nicht nur aktuelle Informationen aus dem Wolfsmonitoring und -management, sondern berät auch die Landesbehörden bei offenen Fragen rund um den Wolf.

Inhalt

Inhalt

  • 47 Naturwunder und -blicke

    47 Naturwunder und -blicke

    Entdeckungsreise in der Heide

    Panoramen, Hünengräber, Quellen, Heide, Moore und vieles mehr.

  • Aktuelles und Presse

    Aktuelles und Presse

    Naturpark Aktuell

    Veröffentlichungen, Presse-Mitteilungen, Infobriefe, Aktuelles

  • Naturpark für Alle

    Naturpark für Alle

    Wichtige Hinweise für Ihre Planung

    finden Sie auf unserer Seite Barrierefrei im Naturpark