• Unsere motiviertesten Naturpfleger

    Unsere motiviertesten Naturpfleger

    Treffen Sie die Schnucken in der Heide

  • Eine lila Farbenpracht

    Eine lila Farbenpracht

    Dies Jahr war die Heideblüte besonders schön

  • Frischer Honig für Sie

    Frischer Honig für Sie

    Probieren Sie jetzt den leckeren Heide-Honig

  • Eine alte Handwerkskunst

    Eine alte Handwerkskunst

    Erleben Sie wie die Reetdächer neu gedeckt werden

Wetter in Wilsede:

16°

leicht bewölkt

Inhalt

  • 32 Naturwunder

    32 Naturwunder

    Entdeckungsreise in der Heide

    Panoramen, Hünengräber, Quellen, Heide, Moore und vieles mehr.

  • Einkaufsführer

    Einkaufsführer

    Regionale Produkte

    Heidehonig, Heidespargel, Heide-Bier, Heidekartoffeln und mehr.

  • Aktuelles und Presse

    Aktuelles und Presse

    Naturpark Aktuell

    Veröffentlichungen, Presse-Mitteilungen, Infobriefe, Aktuelles

  • 4. Naturpark-Tag

    4. Naturpark-Tag

    Am 8. November 2014 findet der 4. Naturpark-Tag statt.

    An diesem Tag arbeiten ca. 20 – 25 ehrenamtliche Gruppen, z.B. Imker, freiwillige Feuerwehr, NABU, Angler, lokale Initiativen, um im gesamten Gebiet des Naturparks Lüneburger Heide Aktionen für den Naturschutz und die Landschaftspflege durchzuführen.

    Helfen Sie mit und entkusseln Heide und Moore, renaturieren Bäche, mähen Orchideenwiesen, pflanzen Streuobstwiesen, kontrollieren Freizeitwege oder ….

     Sie sind herzlich eingeladen, eine der Aktionen tatkräftig zu unterstützen!

    Eine Liste aller Aktionen und weitere Informationen erhalten Sie auf Naturpark-Tag

  • Naturpark und Naturschutzgebiet

    Naturpark und Naturschutzgebiet

    1130 km² groß ist die einzigartige Kulturlandschaft des Naturparks und des Naturschutzgebietes, die viele seltene und gefährdete Pflanzen und Tiere beheimaten.

    Insgesamt befinden sich in der Region Lüneburg 212 einzelne Naturschutzgebiete. Mit den Heideflächen der Truppenübungsplätze Munster Nord, Süd und Bergen bildet das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas. Hier ist eine Landschaft erhalten geblieben, die jedes Jahr Millionen Menschen – Touristen und Wochenendbesucher – anlockt und begeistert.

  • Barrierefrei im Naturpark

    Barrierefrei im Naturpark

    Damit Sie Ihren Ausflug in den Naturpark gut planen können, haben wir Ihnen wichtige Informationen zusammengestellt.

    Naherholung und Tourismus sind in der Region Rund um den Naturpark Lüneburger Heide ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Menschen. Deshalb wird auch auf ein möglichst Barrierefreies Naturerlebnis an vielen Orten Wert gelegt. Im Naturpark finden Menschen mit und ohne Behinderung vielfältige Freizeitangebote und Möglichkeiten die einzigartige Natur zu erleben.