Entwurfsbeispiel

Naturparkbus Lüneburger Heide

Naturparkbus fährt im öffentlichen Nahverkehr

Seit Ende April 2017 wirbt der "Naturparkbus Lüneburger Heide" im öffentlichen Nahverkehr für die LEADER Naturparkregion Lüneburger Heide. Der Bus ist in den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis unterwegs und macht Werbung für die Region und für die klimaschonende Fortbewegung. Im Sommer dreht der Bus seine Runden als Heide-Shuttle.

Der Naturparkbus ist auffällig gestaltet mit einer Kutsche, Wanderern, Heideflächen und mehr. Die detailverliebte Umsetzung basiert auf den Wettbewerbsbeiträgen von über 60 Teilnehmern, die ihre Ideen für die Busgestaltung beim Naturpark eingereicht haben. Fünf Gewinner wurden Anfang Mai prämiert!

Die eingegangenen Ideen sind großartig: fantasievoll, bunt und künstlerisch. Das Team des Naturpark möchte sich herzlich bedanken für alle Beiträge!!!! Unser Dank gilt ebenfalls den Sponsoren der tollen Preise: dem Wildpark Lüneburger Heide und dem Schäferdorf, dem Barfußpark, der Soltau-Therme und dem Springhornhof in Neuenkirchen. Für die Unterstützung bei unserem Vorhaben hat uns die KVG Stade mit Rat und Tat ebenfalls sehr unterstützt, auch hierfür vielen Dank! 

Die Beiträge der Gewinner des Gestaltungswettbewerbs

Mit der Teilnahme am Wettbewerb haben die Teilnehmer ihr Einverständnis gegeben, dass die Bilder im Rahmen der Busgestaltung verwenden werden können und auf unserer Internetseite zum Wettbewerb veröffentlicht werden dürfen.

Die Gewinner an der Preisverleihung

Die Gewinner an der Preisverleihung

v.l. Casimir Jackenkroll, Sylvia Herdan, Emilian Lippmann, Prisca Ndolfule, Leonard Lippmann, Florenz Lippmann

Die Beschriftung und Anmietung der Flächen des Naturparkbusses wird aus Mitteln des europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) im Rahmen der Maßnahme LEADER zur Öffentlichkeitsarbeit gefördert.