Wegweiser-Schild in lila blühender Heide

So kommen Sie in den Naturpark Lüneburger Heide

Der Naturpark Lüneburger Heide liegt im Städtedreieck von Hamburg, Bremen und Hannover. Er erstreckt sich von Buchholz in der Nordheide im Norden bis nach Soltau im Süden und Schneverdingen im Westen bis an die Grenzen der Stadt Lüneburg im Osten.

Der Naturpark ist leicht über die Autobahn A 7 von Hamburg nach Hannover zu erreichen. Mehrere Autobahnabfahrten zwischen Thieshope und Soltau-Ost führen in die Region. Im westlichen Teil der Region verläuft die B 3 in Nord-Süd-Richtung von Buxtehude nach Soltau. Die B 209 und B 71 ziehen sich in Ost-West-Richtung durch den Naturpark.

Per Bahn gelangt man über Hamburg bzw. Hamburg-Harburg nach Buchholz in der Nordheide, Handeloh oder Schneverdingen in den Naturpark. Vom Bahnhof Lüneburg fahren Busse in verschiedene Orte des Naturparks.