Lebensmittel aus der Region auf einer Wiese angerichtet

Landgasthaus Tödter

Aus eigener Herstellung: Spirituosen, Heidschnucken, Forellen
Regionale Spezialitäten: Heidehonig, Spargel, Buchweizen, Heidekartoffel, Wild, Käse, Heidel- und Preiselbeeren, Getreide

Einblick in die Küche

Idyllisch im schönen Luhetal liegt das Landgasthaus Tödter der Familie Rund. Das Restaurant mit Wintergarten und Heidjer Hus bietet Ihnen Frisches aus der Region und viele leckere Heidespezialitäten. Bei schönem Wetter werden Ihnen diese auch gerne im Garten serviert. Das Landgasthaus ist Mitglied im Verein „Regionale Esskultur“, der nicht nur regionale Produkte, sondern auch regionales Flair groß schreibt. Übrigens ist im Landgasthaus Tödter das Kochen noch Chefsache!

Infos zu Landgasthaus Tödter

Öffnungszeiten:
Freitag bis Mittwoch: 7 bis 22 Uhr - warme Küche 12 bis 14 Uhr und 18 bis 21 Uhr
Donnerstag Ruhetag; Betriebsferien 23.12. bis Anfang Februar; Vor- und Nachsaison nachmittags geschlossen

Adresse: Salzhausener Str. 11, 21385 Oldendorf/Luhe
Telefon: 04132 – 289
Näheres: www.landgasthaus-toedter.de