Panoramablick über Felder und Wiesen.

Rundweg Asendorf

Schöne Ausblicke auf die Kräfte der Natur

Der Naturblicke-Rundweg Asendorf eröffnet Ihnen hervorragende Aus- und Einblicke in die vielfältige Landschaft des Naturparks Lüneburger Heide.

Im Bezug auf die Norddeutsche Tiefebene kann man Asendorf schon fast als „Bergdorf“ bezeichnen. Rund um den 800 Jahre alten Ort warten gleich mehrere Naturblick-Anhöhen auf Ihren Besuch. Mit ein wenig Zeit können Sie die einzelnen Stationen auf einem 6 – 7 km langen Rundweg erwandern.

Schon gewusst? Das Ortswappen zeigt den Oberarm Hinnerks...

Das Wappen des Ortes zeigt den muskelbepackten Oberarm eines legendär starken Mannes. Um die Kraft dieses Mannes namens Hinnerk, der hier zu Zeiten Napoleons gelebt haben soll, rankt sich so manch eine Geschichte.

Doch wenn es um die reine Kraft geht, könnte genauso gut ein Gletscher das Wappen des Ortes zieren. Schließlich waren sie es, die diese abwechslungsreiche Gegend rund um Asendorf während der letzten Eiszeit formten. Welch eine Kraft die Gletscher entwickelten wird deutlich wenn wir uns vorstellen, dass der schwerste von Ihnen transportierte Findling in Niedersachsen 350 Tonnen wiegt, der schwerste in Deutschland sogar knapp 8.000 Tonnen!

In der Nähe

Kartenansicht

  • Koordinaten: N53.289809 E9.979609
  • Lage: Asendorf
  • Parken: Im Ort, nach StVO