Ein Weg führt in die Heide. Lila blühendes Heide-Kraut und blauer Himmel.

Der Naturpark Lüneburger Heide – Einer der Ersten von 105 und etwas ganz Besonderes!

Naturparke sind großräumig geschützte Landschaftsräume und eine Schutzkategorie nach dem Bundesnaturschutzgesetz.

Sie bestehen überwiegend aus Landschafts- und Naturschutzgebieten und eignen sich aufgrund ihrer reizvollen landschaftlichen Voraussetzungen besonders für die Erholung. Naturparke streben die Balance zwischen intakter Natur, wirtschaftlichem Wohlergehen und hoher Lebensqualität an. Sie sind Vorbilder für die Entwicklung ländlicher Räume.

Die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas

In Deutschland gibt es 105 besonders wertvolle Kulturlandschaften, die als Naturparke geschützt sind. Sie alle bewahren und entwickeln etwas Einzigartiges und wollen dafür begeistern und sensibilisieren. Der Naturpark Lüneburger Heide wurde als einer der ersten Naturparke in Deutschland gegründet und zählt heute zu den Größten und Bekanntesten seiner Art. Er hat eine Ausdehnung von über 107.000 Hektar und umfasst die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas. Diese liegen im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide um den Wilseder Berg, dem Herzen des Naturparks. Aber auch Moore, alte Wälder, Heidebäche, Flüsse und vitale Dörfer mit alten Hofanlagen und reetgedeckten Häusern sind schützens- und erlebenswerte Bestandteile dieser einmaligen Kulturlandschaft. 

Die Kulturlandschaft des Naturparks Lüneburger Heide ist über Jahrhunderte durch den Einfluss des Menschen entstanden und bietet heute einen Lebensraum für viele seltene Pflanzen- und Tierarten.

Auf der Lüneburger Heide in dem wunderschönen Land ging ich auf und ging ich nieder allerlei am Weg ich fand

(Zitatgeber: Hermann Löns)

  • Icon für Video

    Großes Kino - Naturparke in Deutschland

    Kennen Sie den kleinen Film, der zeigt, was Naturparke so besonders macht. Schauen Sie doch mal rein.

  • Icon für Übersichtskarte

    Karte mit allen Naturparken

    Schauen Sie sich hier eine Karte mit allen Naturparken beim Verband Deutscher Naturparke an: Zur Karte