Blick auf eine Lichtung zwischen Bäumen im Sonnenschein

Aktuelle Pressemitteilungen


22.03.2017 - Naturpark bringt den Dialog Kutsche ins Rollen

Rund 70 Teilnehmer/innen kamen am vergangenen Freitag in Niederhaverbeck zusammen, um sich über rechtliche Grundlagen, Rechte und Pflichten rund um das Thema Kutschfahren in der Naturparkregion zu informieren und zu diskutieren. 2016 wurde der "Dialog Kutsche" im Rahmen eines EU geförderten Projektes ins Leben gerufen, um gemeinsam ein nachhaltiges Konzept zur Nutzung und Unterhaltung der Kutschwege zu erarbeiten. Die öffentliche Auftaktveranstaltung am 17. März rückte rechtliche Fragestellungen zum Thema Wegenutzung und -instandhaltung in den Fokus. Über 70 Personen - unter anderem Grundeigentümer, Naturschützer, Kutscher, Gemeindevertreter, Touristiker und interessierte/r Bürger/innen kamen nach Niederhaverbeck um sich an dem Dialog zu beteiligen. Pressemitteilung (PDF, 78 KB)

03.03.2017 - Der Naturpark Lüneburger Heide lädt zum „Dialog Kutsche“!

2016 wurde der "Dialog Kutsche" ins Leben gerufen: ein Dialogprozess zahlreicher Akteure, die mit den Themen "Kutsche" und "Kutschfahren" zu tun haben. Die öffentliche Auftaktveranstaltung am 17. März wird rechtliche Fragestellungen rund ums Thema Kutschfahren in den Fokus stellen. Die Gäste werden im Rahmen der Veranstaltung Gelegenheit haben, ihre Fragen zum Thema Wegenutzung und -instandhaltung an unsere regionalen Experten zu stellen. Landeigentümer, Naturschützer, Kutscher, Gemeindevertreter, Touristiker oder einfach interessierte/r Bürger/in sind herzlich eingeladen!
Die Veranstaltung findet am Freitag, den 17. März von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr im Landhaus Haverbeckhof, Niederhaverbeck 2, 29646 Bispingen statt. Pressemitteilung (PDF, 40 KB)

27.02.2017 - lokale Aktionsgruppe befürwortet fünf Projekte im Naturpark

Seit nunmehr einem Jahr wählt die Lokale Aktionsgruppe Projekte aus, die mit Hilfe von EU-Mitteln aus dem LEADER-Programm gefördert werden. Insgesamt 2,1 Mio. Euro stehen bis 2023 für die Umsetzung regionaler Projekte zur Verfügung.
Am 22. Februar wurde im Rahmen der 8. Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe über fünf weitere Projekte im Amelinghausener Rathaus entschieden. Pressemitteilung (PDF, 60 KB)

30.01.2017 - Gestaltungswettbewerb für Naturpark-Bus

Wenn es Ihnen gefallen würde, Ihre Gestaltungsidee auf einem Bus zu sehen und Sie gern zeichnen oder mit einem Grafikprogramm arbeiten, dann ist das Ihre Gelegenheit! Spannende Preise warten auf die phantasievollen Teilnehmer. An dem Gestaltungs-Wettbewerb kann sich Jeder, egal welchen Alters, beteiligen. Die eingereichten Gestaltungsentwürfe werden zusammen mit einem Grafiker bearbeitet und auf den Bus geklebt. Der Naturparkbus fährt dann ab dem Sommer als Heide-Shuttle und im Linienverkehr durch die Region und macht Werbung für die Natur, Kultur oder Landschaft der Naturparkregion Lüneburger Heide.
Zum Weiterlesen: Pressemitteilung (PDF, 76 KB)