Entwurfsbeispiel

Wettbewerb zur Gestaltung unseres Naturparkbusses

60 Gestaltungsentwürfe wurden eingereicht

Ab dem Frühjahr 2017 wird im Naturpark Lüneburger Heide ein individuell gestalteter "Naturparkbus-Lüneburger-Heide" im öffentlichen Nahverkehr in den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis sowie im Sommer als Heide-Shuttle eingesetzt werden, um u.a. für die Naturparkregion Lüneburger Heide und die klimaschonende Fortbewegung in der Region zu werben.

Das Team des Naturparks freut sich über die rund 60 Gestaltungsentwürfe die im Rahmen des Wettbewerbs eingereicht wurden. Darunter sind viele spannenden Ideen sowie phantasievolle und künstlerische Element. Wir möchten allen Teilnehmer herzlich danken!!!! 

In Kürze wird der Vorstand der Naturparkregion Lüneburger Heide die überaus schwere Aufgabe haben, Gewinner des Wettbewerbs auszuwählen. Natürlich werden alle Teilnehmer von uns informiert.

Die Beschriftung des Naturparkbusses wird aus EU-Fördermitteln des Programms LEADER finanziert.  Mit der Teilnahme am Wettbewerb geben die Teilnehmer ihr Einverständnis, dass die Bilder im Rahmen der Busgestaltung verwenden werden können und auf unserer Internetseite zum Wettbewerb veröffentlicht werden dürfen. 

Barfußpark
Wildpark
Logo Soltau Therme

Preise

Alle Teilnehmer des Wettbewerbs nehmen automatisch an der Auslosung attraktiver Preise teil.

Als erster Preis wartet eine Übernachtung für eine Familie im Schäferdorf Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf inklusive Eintritt für den Besuch des Wildparks.
Der zweite Preis ist der ganztägige Eintritt für vier Personen in die Soltauer Therme (Schwimmbad und Solebad), einzulösen in 2017. 
Als dritten Preis sponsert der Kunstverein und Stiftung Springhornhof in Neuenkirchen zwei Leihfahrräder und Begleitbücher zur ausgestellten Landschaftskunst. 
Des Weiteren warten Eintrittskarten für den Barfußpark Lüneburger Heide in Egestorf für 2017 auf weitere Gewinner.