Sonnenuntergang am Steingrund

14. Mai 2017 - Tag des Wanderns

Logo Tag des Wanderns

Nach einer gelungenen Premiere zum Tag des Wanderns 2016 mit über 250 Aktionen wurde gemeinsam mit vielen Engagierten ein "Tag für das Wandern" zum Leben erweckt.

Dieser soll nun jährlich am 14. Mai als großes Schaufenster mit vielfältigen Aktionen rund um das Wandern etabliert werden.
Auf der Internetseite "Tag des Wanderns" finden Sie viele interessante Informationen zu diesem Tag und rund ums Wandern. Und auch im Naturpark Lüneburger Heide wird an diesem Tag gewandert. Aus folgenden Angeboten können Sie auswählen:

Norddeutscher Wanderverband

Bitte für alle drei Wanderungen beachten:

Teilnahme an den Wanderungen nur mit verbindlicher Anmeldung bis Mittwoch, 10. Mai 2017 beim Wanderführer möglich.

Treffpunkt:
10.05 Uhr am Bahnhofsvorplatz Buchholz. Es wird gewartet, bis die Züge aus Hamburg und Bremen eingetroffen sind.

Kosten:
für Picknick


In den Stuvenwald - ca. 10 km

Wanderung durch den Buchholzer Stadtwald in den Stuvenwald. Dort sind ein Picknick und ein Treffen mit der "20 km-Gruppe" vorbereitet.
Wanderführerin: Lilly Sieffert, Tel. 04181 - 33916, Mail: lilly.sieffert@t-online.de 

In den Stuvenwald - ca. 20 km

Wanderung durch den Buchholzer Stadtwald in den Stuvenwald. Dort sind ein Picknick und ein Treffen mit der "10 km-Gruppe" vorbereitet.
Wanderführer: Peter Sieffert, Tel. 04181 - 33916, Mail: peter.sieffert@t-online.de 

Wanderung mit Hunden

Zusammen mit den Bremer Wanderfreunden bieten wir diese Wanderung mit Hunden in den Stuvenwald an. Bitte Hundeleine nicht vergessen, bis zum 15. Juli besteht Leinenpflicht!
Wanderführerin Bremen:
Elke Teickner, Tel. 0421 - 4581470, eteickner@nord-com.net
Wanderführer Nordheide:
Thomas Andrée, Tel. 04184 - 892070, andree-germany@t-online.de 

Verkehrsverein Behringen e.V. / Bispingen Touristik e.V.


Treffpunkt:
10.00 Uhr am großen Parkplatz in 29646 Bispingen-Oberhaverbeck

Kosten:
Am Ende der Tour wird um einen freiwilligen Kostenbeitrag gebeten.

Kontakt/Anmeldung:
Verkehrsverein Behringen e.V., Tel. 05194 - 9879690, Mail: Verkehrsverein@behringen-online.de

Rund um den Totengrund nach Wilsede

Die geführte Heide-Wanderung führt Sie auf ca. 12 km rund um den Totengrund bis nach Wilsede.

Dort ist eine Einkehr im Gasthaus möglich, Sie können auch gern vor Ort Ihr mitgebrachtes Picknick verzehren. Das Ende der Tour ist für ca. 13.30 Uhr geplant.

Kunst. Kultur. Erdgeschichte. Neuenkirchen zwischen Historie und Moderne


Treffpunkt:
13.50 Uhr auf dem Schröers-Hof (Tourist-Info), Rückkehr gegen 17.30 Uhr

Kosten:
5,00 Euro/Person, Kinder frei

Kontakt/Anmeldung:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
WORTWOLF c/o Petra Reinken, Tel. 0173 - 4062641, Mail: info@wortwolf.de

Auf dieser ca. 7 Kilometer langen Wanderung führt Sie die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Petra Reinken

durch das Hahnebachtal und an der alten Bahntrasse entlang. Sie passieren einige Kunstwerke des Projekts "Kunst und Landschaft", über das sie mehr hören werden. Weiter geht es zum Schäferhof. Auf dem Schäferhof gibt es die Möglichkeit, mehr über die alte Heidebauernwirtschaft zu erfahren. Sie werden Dünen sehen und einem Stein lauschen können! Mit etwas Glück sehen Sie die Schnuckenherde noch "nach Hause" kommen - je nachdem, wie lange wir uns vor Ort aufhalten. Der Rückweg ist auf direktem Wege geplant.

Der Weg führt ohne Höhenunterschiede über Waldwege und Straße. Erforderlich sind bequeme Schuhe und Sonnen- bzw. Regenschutz.

Die Tour ist Teil der Reihe "Landsommer" der Gästeführerinnen in der Lüneburger Heide.