Banner: Naturpark-Tag - wir sind dabei!

7. Naturpark-Tag am 11. November 2017

Der Naturpark Lüneburger Heide profitiert regelmäßig vom Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Gruppen in der gesamten Region. Am alljährlich stattfindenden Naturpark-Tag wird dieser Beitrag gewürdigt und öffentlichkeitswirksam kommuniziert.

Im Zentrum des Naturpark-Tages steht die Arbeit von Helfern, die überall im Naturpark z.B. durch "Entkusseln" dazu beitragen, dass unsere Heide als wertvolle Kulturlandschaft erhalten wird. Am 11. November 2017 findet der 7. Naturpark-Tag statt. Es werden wieder zahlreiche Aktionen in allen Naturpark-Gemeinden über die Geschäftsstelle koordiniert.

Alle Aktionen

bei denen Sie am 11. November 2017 aktiv werden können, ergänzen wir hier laufend:

Übersichtskarte

In dieser Karte haben wir für Sie jede Aktion eingezeichnet:
Übersichtskarte (PDF, 513 KB)

Kind mit Schnucke

Möchten Sie auch mit einer Gruppe teilnehmen?

Dann melden Sie uns Ihre Aktion bitte bis zum 13. Oktober 2017 an.
Den Anmeldebogen können Sie hier herunterladen: Anmeldebogen (PDF 96 KB)

Gern vermitteln wir Ihnen auch eine geeignete Fläche für Ihre Aktion. Sprechen Sie uns einfach an: Geschäftsstelle


Aktionen zu anderen Terminen

Falls auch Sie am 11.11.2017, dem 7. Naturpark-Tag, keine Zeit haben, sind Sie bei folgender Aktion herzlich willkommen:

  • 9.11. - Gemeinde Bispingen und Patenkompanie - Entkusseln in Bispingen

Fotos der vergangenen Naturpark-Tage

Auch in den vergangenen Jahren waren viele Freiwillige im Naturpark aktiv:

November 2016
5. Naturpark-Tag am 14.11.2015
4. Naturpark-Tag am 8.11.2014
3. Naturpark-Tag am 9.11.2013

Herzenssache Natur

Den Naturpark-Tag veranstalten wir im Rahmen der bundesweiten Initiative "Herzenssache Natur-Engagement für die Region"

Die Naturparke brauchen die Unterstützung der Menschen in ihrer Region, um ihre Aufgaben erfolgreich durchführen zu können. Aus diesem Grund hat der Verband Deutscher Naturparke (VDN) mit Unterstützung der Generali Deutschland Gruppe diese Initiative ins Leben gerufen. Herzenssache Natur - Engagement für die Region