test de
  • 8. Naturpark-Tag
  • 8. Naturpark-Tag
Banner: Naturpark-Tag - wir sind dabei!

8. Naturpark-Tag am 10. November 2018

Bereits zum achten Mal findet der "Naturpark-Tag" in der Lüneburger Heide statt. Jedes Jahr strömen große und kleine, alte und junge Teilnehmer ins Freie und setzen sich tatkräftig für den Erhalt der Kulturlandschaft Lüneburger Heid ein. Dabei unterstützt sie der Naturpark!

Denn der Naturpark Lüneburger Heide profitiert regelmäßig vom Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Gruppen in der gesamten Region. Am alljährlich stattfindenden Naturpark-Tag wird dieser Beitrag gewürdigt und öffentlichkeitswirksam kommuniziert. Im Zentrum des Naturpark-Tages steht die Arbeit ehrenamtlicher Helfer, die überall im Naturpark z.B. durch "Entkusseln" dazu beitragen, dass unsere Heide als wertvolle Kulturlandschaft erhalten bleibt.

Sie möchten eine eigene Aktion anmelden? Dann finden sie hier den Anmeldebogen (PDF, 100KB) zum Naturpark-Tag am 10. November 2018. Bis zum 14. Oktober nehmen wir Anmeldungen entgegen. Die Naturpark-Geschäftsstelle koordiniert alle geplanten Aktionen und vermittelt interessierte Freiwillige an "alte Hasen" des Naturpark-Tages. Nostalgiker stöbern in den Fotogalerien vergangener Jahre.

Die Liste der geplanten Aktionen wird an dieser Stelle gepflegt und regelmäßig aktualisiert. Sicherlich ist auch in Ihrer Gemeinde etwas geplant! Klicken Sie zur Ansicht von Detail-Infos gerne auf die nachfolgend aufgeführten Aktionen.


Herzenssache Natur

Den Naturpark-Tag veranstalten wir im Rahmen der bundesweiten Initiative "Herzenssache Natur-Engagement für die Region"

Die Naturparke brauchen die Unterstützung der Menschen in ihrer Region, um ihre Aufgaben erfolgreich durchführen zu können. Aus diesem Grund hat der Verband Deutscher Naturparke (VDN) mit Unterstützung der Generali Deutschland Gruppe diese Initiative ins Leben gerufen. Herzenssache Natur - Engagement für die Region